Buchen

Unverbindliche Anfrage

close

Der Gardasee schenkt wahre Emotionen für Golfbegeisterte

Jene Golfliebhaber, die beim Spielen Momente der Ruhe und Entspannung inmitten der Natur suchen, finden am Gardasee ideale Bedingungen. Wir freuen uns Sie auf eine spannende Tour durch die wunderschöne Golfplätze der Region, die für die Qualität der Routen und der Modernität der Club House auf der ganzen Welt geschätzt, zu begleiten. Dank des milden Klimas am Gardasee öffnet sich die Möglichkeit, die für Sie geeignetste Zeit des Jahres zu wählen, in der Sie dieses fantastische Safari zwischen den Golfplätzen des Gardasees zu verwirklichen.

Golf Club Bogliaco

Der Golf Club Bogliaco in Toscolano Maderno ist einer der historischen Plätze Italiens. Eröffnet im Jahr 1912 und nach einer Reihe von Veränderungen im Laufe des letzten Jahrhunderts ist er heute ein moderner Golfplatz mit einem 18-Loch-Parcours, "Par 69", der durch einen Talkessel der westlichen Hügel des Gardasees verläuft. Der Golf Club bietet außerdem Putting Green, Pitching Green mit Bunker und Driving Range mit 12 überdachten Positionen und dank seiner erhöhten Position ein schönen Blick auf den See.

Golf Club Paradiso

Der Golf Club Paradiso del Garda in Limone sul Garda beherbergt einen technisch spannenden 18-Loch-Championship-Parkours, der vom bekannten amerikanischen Architekten Jim Fazio entworfen wurde. Dank der 5 Seen, von denen einer natürlich ist, zahlreicher Bunker und den Besonderheiten des Green ist Langeweile unmöglich. Sie können Ihre Fähigkeiten auf dem Pitching Green, dem Putting Green und Driving Range und auf den überdachten Positionen verbessern. Innerhalb des Club stehen Ihnen außerdem eine Vielzahl von Nebenleistungen zur Verfügung: darunter Bar, Pro Shop und Restaurant.

Golf Club Verona

Der Golf Club Verona in Sommacampagna liegt in den Weinbergen, die die Hügel um Custoza schmücken. Der Golfplatz, "Par 72", 6054 m, besitzt 18 Löcher auf einem meist flachen Gelände mit einigen Steigungen geringer Herausforderung. Zudem finden Golfer Driving Range mit Putting Green auf zwei Ebenen, Pitching Green, Chipping Green und Bunker vor.

Gardagolf Country Club

Der Gardagolf Country Club befindet sich in Soiano del Lago. Das internationale englisch-italienische Projekt ist ein Paradies für Golfer. Die 27 Löcher erstrecken sich auf einer Fläche von 110 Hektar, die von der Rocca di Manerba, über die Burg von Soiano zu den Hügeln der Valtellina reicht. Die 3 gebotenen Tracks, von denen jeder über 9-Loch verfügt, sind mit unterschiedlichen Farbe gekennzeichnet, von verschiedenen Hindernissen und Schwierigkeitsgraden charakterisiert. Der Golf Club verfügt über zwei Putting Greens, von denen einer beleuchtetet ist, Pitching Green und Übungsbunker.

Arzaga Golf Club

Die Arzaga Golf Club an der Riviera Cavalgese präsentiert sich mit 27 erstaunlichen Löchern die von zwei berühmten Persönlichkeiten des Golfs, wie Jack Nicklaus II und Gary Player geplant wurden. Ersterer hat einen schönen 18-Loch-Platz mit breiten Fairways und traumhaften Panoramablick konzipiert, während der südafrikanische Meister die 9-Loch-Runde, die von Bunker geschützt ist, entwickelte. Der Club ermöglicht auch Ihre Schläge vor einem Wettbewerb dank der innovativen Driving Range, dem Putting Green und einem großen Übungsbunker zu verbessern.
Chervò Golf San Vigilio
Chervò Golf San Vigilio wurde auf den Hügeln zwischen Desenzano del Garda und Sirmione erbaut. Er ist das Ergebnis des Projektes des Architekten Kurt Rossknech und zählt 36 Löcher. 27 befinden sich in drei Rennstrecken (Benaco, Solferino und San Martino) und weitere 9 (Executive Course Pozzolengo) bilden die Driving Range, die sowohl für Anfänger als auch Experten geeignet sind. Innerhalb des Clubs können Sie auch eine große Driving Range, teilweise mit bedeckten Positionen, Pitching, Chipping und zwei Putting Green vorfinden.

Golfclub von Villafranca

Der Golfclub von Villafranca di Verona hat einen Pfad mit 18 Löchern, "Par 70", umgeben von den Weinbergen und Obstbäumen der Hügel um Verona. Golfer finden in diesem Ort der Ruhe die exklusive Möglichkeit, die Leidenschaft für den Sport zu pflegen während sie die Wunder und Emotionen des Gebiets genießen können.

Franciacorta Golf Club

Der Franciacorta Golf Club hat 27 Löcher, die von Weinbergen eines der faszinierendsten Weinanbaugebiete Italiens umgeben sind, und besitzt deshalb drei spannende Golfplätze, die den verschiedene Weinsorten gewidmet sind: Brut, Saten und Rosè. Der Parcours ist durch sanfte Höhen und Tiefen, durch die Anwesenheit von Wäldern und Seen, von denen einer künstlich ist und von Löchern an den tiefsten Stellen umgeben ist, gekennzeichnet. Abgerundet wird das Angebot für Golfer mit einem Driving Range, einem Chipping Green mit Bunker und Putting Green.

Golf Club Berici

Der Golf Club Berici in Brendola wurde in den 80er Jahren eröffnet Der 18-Loch-Platz, "Par 70", umfasst 60 Hektar und mit 36 Sandbunkern und drei Seen. Die Strecke stellt dank verschiedener Steigungen und Abfälle eine Herausforderung für Anfänger und Profis dar. 9 Löcher ermöglichen einen herrlichen Ausblick auf die Ebene um Vicenza, während der Rest in einem üppigen Wald von Eichen, Buchen und Kastanien gelegen sind.

Colombaro Golf Club

Der Colombaro Golf Club in Cunettone di Salò bietet einen relativ kurzen Golfplatz, der sich sowohl für Anfänger als auch Experten eignet. Der 9-Loch-Platz, "Par 3", ist in der Ebene ausgelegt und von einer malerischen Landschaft der Hügel über dem Gardasee umrahmt. Es gibt auch Driving Range, Putting Green, Pitching Green und Übungsbunker. Der Zugang zur Driving Range ist kostenlos, um jeden, der sich den edlen Sport nähern möchte, die Möglichkeit zur Verbesserung dieser Leidenschaft zu bieten.

Golf Club Parallelo

Der Golf Club Parallelo in Dro ist neu und besitzt 3 Löcher mit Übungsbunker, Driving Range, Putting Green, Pitching Green und 15 Positionen, von 7 überdacht sind. Nur wenige Meilen von Riva del Garda entfernt bietet er Golfern das ganze Jahr über die Möglichkeit in Ruhe ihre Technik zu verbessern.

OK
MORE INFO